ERP im Praxis-Check: Sondermaschinenbauer verpflichtet BITEC

Verfasst von  //  18. März 2015  //  ERP-Anbieter News, Themen Spezial  //  Keine Kommentare

BITEC

In unserer neuen Reihe “ERP im Praxis-Check” präsentieren wir ab sofort unseren Besuchern und ERP-Interessenten erfolgreiche und auf die wichtigsten Punkte & Eckdaten reduzierte ERP-Projekte von Anbietern in den unterschiedlichsten Branchen!

So haben Interessenten die Möglichkeit anhand von konkreten Kundenbeispielen, interessante Einblicke in die Implementierung, Umsetzung und den resultierenden Vorteilen von neuen ERP-Systemen in Unternehmen zu erhalten.

Im folgenden Praxis-Check werfen Wir einen Blick auf den ERP-Anbieter BITEC Solutions, sowie dessen Kunden ECI Manufacturing.

Branche: Sondermaschinenbau

1. Der ERP-Anbieter

Das in Kufstein, Österreich ansässige mittelständische Unternehmen BITEC Solutions bieten seinen Kunden die professionelle Beratung, Implementierung, sowie Betreuung von modernen IT-Lösungen im Bereich ERP, CRM, BI und E-Commerce an. Das Unternehmen ist international an 5 Standorten tätig.

Eckdaten im Überblick:

  • Firma: BITEC Solutions
  • Zielmärkte: Deutschland, Österreich, Schweiz, Ungarn
  • Leistungsspektrum: Vertrieb, Beratung & Einführung von IT-Lösungen
  • ERP-Lösungen: enventa ERP (Vertrieb & Betreuung) / SAP ERP (Betreuung)
  • Kernbranchen (ERP): Großhändler bzgl. Industrie, SHK, Baustoffe, Elektronik und Stahl

 

2. Der Kunde

Die ECI Manufacturing GmbH ist ein erfolgreiches und wachsendes Unternehmen, das sich auf die Planung und Herstellung von leistungsstarken Motorenkomponenten spezialisiert hat.

Das junge StartUp-Unternehmen hat sich für die ERP-Lösung SAP Business One entschieden und wurde aktiv von der BITEC-Solutions von der Beratung, bis hin zur ganzheitlichen Umsetzung unterstützt.

 

3. Das Projekt

Das Unternehmen ECI Manufacturing wählte für ihren StartUp die BITEC Solutions als  einen Ansprechpartner auf Augenhöhe und „Feinsinn“ für Unternehmensgründungen. Von Beginn an sollten die Unternehmensstruktur sowie die Geschäftsprozesse abgebildet werden, mit dem Ziel ein verbindliches und repräsentatives Bild nach außen zu geben.

Das Basis-Setup  sowie die Formularerstellung und Strukturierung der Stammdaten konnten schnell und reibungslos durchgeführt werden. Der Echtstart erfolgte innerhalb eines Monats ohne Nachbesserungen. Das System wurde in der Anfangsphase bei BITEC gehostet und nach der Einführungsphase im 2. Step zu ECI ausgelagert. Parallel dazu wurde mit der Hardware-Erweiterung das Produktionspaket production.one  implementiert. Dementsprechend wurden Ressourcen definiert, Arbeitspläne sowie Stücklisten erstellt.

Mehr Transparenz durch SAP Business One

SAP Business One ist ein vollständig integriertes ERP-System. Alle wichtigen Geschäftsdaten sind durchgängig und stets abrufbar  – in Echtzeit. Sie haben immer aktuelle, vollständige und exakte Informationen zur Hand, um fundierte Entscheidungen treffen zu können.  Für ECI bedeutet das, alle Geschäftsabläufe vom aussagekräftigen Angebot über die kundenauftragsbezogene Produktion bis zur Faktura und Nachkalkulation in einer Lösung integriert darstellen und nutzen zu können. Parallel dazu wurden individuelle Anforderungen für die Abläufe in der Buchhaltung definiert und erfolgreich umgesetzt.

Erfolgreicher Start mit BITEC

Die Basis für einen erfolgreichen Unternehmensstart der ECI Manufacturing wurde geschaffen und alle Anforderungen erfüllt. Darauf aufbauend kann das System  kontinuierlich und bedarfsgerecht weiterentwickelt werden. Die Unterstützung seitens BITEC erfolgt weiterhin zielgerichtet bei Bedarf. Der nächste Schritt für ECI besteht nun darin, ihre Fertigungsstruktur und -abläufe mit der production.one entsprechend der Anforderungen des Sondermaschinenbaus abzubilden. Das begleitende Projekt– und Dokumentenmanagement erlaubt zudem eine schnelle Steuerung und transparente Überwachung der Projekte mit direkten Auswertungsmöglichkeiten.
Entsprechend des Unternehmens-Wachstums werden Umsetzungspakete geschnürt und abgewickelt – zusätzliche 5 Lizenzen wurden gekauft. Zudem sollen noch 2 Firmen und 7 Außendienst-Mitarbeiter mit einer App angebunden werden.

 

4. Die Vorteile mit BITEC

  • schnelle Implementierung (nur ein Monat!)
  • bedarfsgemäße Umsetzung
  • Funktionen flexibel erweiterbar
  • skalierbare Lösung
  • professionelle Geschäftsprozessunterstützung

ECI konnte sich letztendlich bedarfsgerecht, gezielt und zukunftssicher mit SAP Business One aufstellen. Durch die Betreuung und Umsetzung von BITEC Solutions wurde das ERP-Projekt schnell, effizient und ressourcenschonend umgesetzt, sodass der angestrebte und effizient ablaufende Betriebsalltag zügig erreicht wurde.

Weitere Informationen zu BITEC Solutions finden Sie unter: www.bitec-solutions.com

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Kostenloser ERP-Software-Vergleich inkl. PDF-Report und den Top-7 Anbietern für Ihr Unternehmen!

 

Sie sind ERP-Anbieter und möchten Ihr erfolgreiches Kundenprojekt präsentieren? Kontaktieren Sie uns unverbindlich unter info@erpexpert.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kommentare sind geschlossen.

ERP-Software Angebote einholen & Preis vergleichen

Beschreibungstext, der über dem Formular angezeigt werden soll. Verwende HTML-Code, um die Ausgabe zu formatieren.

In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig?
Wie viele Arbeitsplatz-Lizenzen benötigen Sie?
Welche Software-Module benötigen Sie?
Möchten Sie Ihr Pflichtenheft übergeben?
Blättern …

Maximale Größe 10MB

Ihre Adressdaten:
Bitte warten …