Großhandel

Großhandel

Passende Lösungen für den ERP-Großhandel finden!

Der Großhandel ist das wichtigste Bindeglied zwischen Erzeugern und dem Einzelhandel und stellt einen enorm umsatzstarken Wirtschaftszweig dar. So hat der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA) für das Jahr 2008 einen Umsatz von 850 Mrd. Euro angegeben.

Der Großhandel ist geprägt von steigendem Konkurrenzdruck bei gleichzeitig relativ geringen Gewinnmargen, sodass das eingesetzte ERP-Großhandel-System eine effiziente und kostenreduzierende Arbeitsweise unterstützen sollte und vor allem Geschäftsprozesse wie Einkauf, Lagerung und Verkauf optimal abdecken sollte.

Bezeichnend für den Großhandel ist außerdem die starke internationale Ausrichtung. So befinden sich Hersteller, Lieferanten, oder Kunden oftmals im Ausland. Aus diesem Grund muss der ERP-Großhandel eine Lösung bieten, die flexibel auf verschiedene Währungen, Sprachen und Gesetzte/Richtlinien reagieren kann.

Das Internet kann für den Großhandel eine Ausschaltungsgefahr bedeuten, wenn selbst nicht auf diesen Trend reagiert wird. Deshalb muss die ERP-Großhandel-Software unbedingt eine moderne e-commerce-Plattform bieten, um Kunden auf möglichst vielen Kanälen zu erreichen und zu binden.

Im Folgenden werden typische Module und Funktionen genannt, die für eine optimale Unterstützung der Geschäftsprozesse dieser Branche notwendig sind. (Branchenunabhängige Standardmodule werden nicht berücksichtigt)

 

ERP-Großhandel: Jetzt gratis ERP-Report & Vergleich für den Großhandel einholen!

Wichtige Schlüsselfunktionen für den ERP-Großhandel:

1

Tiefgreifende Integration von Einkauf, Lagerung, Verkauf

Einkauf/Lieferantenmanagement: Auswahl von Lieferanten; Abbildung von Transportnetzwerken; Kosten- und Bedarfsplanung; Bestellbündelungen zur Kostensenkung

Lagerung: Bestandskontrolle; Analyse von Warenein- und Ausgang; Bedarfskontrolle

Verkauf: Überwachung von Rahmenverträgen; transparente Abbildung von Käufern, Ware und Preis; Unterstützung des Außendiensts und Reklamationsmanagement

 
2

Versandmanagement

Schneller und effizienter Versand durch Packstück- und Senderverwaltung

 
3

Kundenmanagement

Kundenanalyse; Kundensupport auf mehreren Kanälen; Verarbeitung von Anfragen; Eintragung von kundenspezifischen Daten (Rabatte, Reklamationen,…)

 
4

Marketing

Unterstützung der Kundensegmentierung; Werbekampagnen; Auswertung der Kosten- Nutzen-Bilanz

 
5

Mehrwert-Service

Festigung der Kundenbeziehung durch weitere (kostenpflichtige) Dienstleistungen

ERP-Software Angebote einholen & Preis vergleichen

Beschreibungstext, der über dem Formular angezeigt werden soll. Verwende HTML-Code, um die Ausgabe zu formatieren.

In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig?
Wie viele Arbeitsplatz-Lizenzen benötigen Sie?
Welche Software-Module benötigen Sie?
Möchten Sie Ihr Pflichtenheft übergeben?
Blättern …

Maximale Größe 10MB

Ihre Adressdaten:
Bitte warten …